IKJA e. V. Internationaler Kultureller Jugend Austausch e. V.

Vision

IMG_2477 (4)

IKJA e. V.

Think different, think one world! Das Motto des Vereins ist zugleich Programm. Bei uns kommen Menschen unterschiedlichster geografischer und sozialer Herkunft zusammen. Der Verein bietet jungen Menschen in Hannover mit und ohne Migrationshintergrund sowie neu Zugewanderten einen Begegnungsraum und ist eine Plattform für transkulturelle Jugendkultur in Hannover.

Wir verstehen die Welt als gelebte Kunst und Kultur nicht als etwas Statisches, dass wir nur konsumieren können, sondern als etwas, dass wir Menschen in der Gestaltung unserer Umwelt durch soziales Miteinander, Theater, Tanz, Kunst, Film und Literatur immer wieder neu erzeugen.

Eine Welt in Frieden, in der alle Menschen in Sicherheit und frei von Diskriminierung leben können, ist das Leitmotiv unserer Arbeit. Thematisch sind dabei die Menschenrechte, Demokratie, Antirassismus, Gender und Diversity von Bedeutung.

„What the world needs now is love.

Lasst uns zusammen kämpfen
für Freiheit und Frieden
für Gerechtigkeit und Nächstenliebe
für Respekt und die Nutzung des eigenen Geistes
statt auf Parolen und Angstmacherei zu hören

Lasst uns kämpfen
und lasst unsere Waffen
Liebe und das Streben nach Frieden sein.“

von Lilia Celina Saenger
Teilnehmerin vom Jugendtheater GET2gether